FANDOM


Case-Icon Allgemein Case Transcription-Icon Protokoll
Das Monster der Wollcrafts
Tab30
Information
Staffel 1
Stadt Grimsborough
Distrikt Altstadt
Fall # 30
Veröffentlicht 7. Juni 2013
Partner David Jones (alle Kapitel)

Alex Turner (weitere Ermittlungen)

Abfolge
davor danach
Kein Rauch ohne Feuer Ein krummer Hund

Das Monster der Wollcrafts ist der 30. Fall des Spiels sowie der Stadt Grimsborough. Er fand in dem Distrikt der Altstadt statt.


HandlungBearbeiten

Das Opfer war eine Museumsführerin des Grimsborough Museums und eine Tierschützerin namens Claire Godwin, die starb nachdem sie im Garagenlabor der Wollcrafts einem starken Stromschlag ausgesetzt wurde. Der Mörder war der Freund des Opfers, Percy Wollcraft.

Als ihr Hund, Elphaba, starb, war das Herz von Fran Wollcraft (Percys Mutter) gebrochen, da sie sehr hart für die jährliche Hundeschau trainiert hatten. Frans Ehemann, Victor Wollcraft, eine respektierter Wissenschaftler, ertrug es nicht mehr seine Frau in diesem Zustand zu sehen, also suchte er nach alten Theorien über Wiederbelebung und entschied sich daran zu versuchen. Er versuchte Elphaba zu rekonstruieren, indem er seine Knochen und andere Teile des Körpers stahl.

Claire fand das heraus und als Tierschützerin fand sie das widerlich und falsch. Sie bedrohte Percy, dass sie alles der Polizei sagen würde. Percy konnte sie das seinen Eltern nicht antun lassen, und entschied Claire zu töten. Er schloss das Opfer an eine der Maschinen seines Vaters und schaltete diese ein. Die Maschine konnte die Spannung nicht aushalten, überhitzte und tötete Clair durch einen Stromschlag. Richterin Hall machte klar, dass sie die Verstöße der Wollcrafts ein anderes Mal diskutieren würde.

Percy würde für 30 Jahre Haft verurteilt.


ErmittlungBearbeiten

OpferBearbeiten

  • Claire Godwin (wurde durch Stromschlag getötet in der Garage der Wollcrafts gefunden)

WaffeBearbeiten

  • Experimentelle Maschine

MörderBearbeiten

  • Percy Wollcraft


VerdächtigeBearbeiten


Profil des MördersBearbeiten

  • Der Mörder hat verbrannte Haut.
  • Der Mörder verfügt über technisches Wissen.
  • Der Mörder spricht Deutsch.
  • Der Mörder ist 6'0" (1,80 m).
  • Der Mörder hat braune Augen.
Kp030


TatorteBearbeiten


SchritteBearbeiten

Kapitel 1Bearbeiten

30-1

Kapitel 2Bearbeiten

30-2


Kapitel 3Bearbeiten

30-3

  • Sprechen mit: Constance Bell.
  • Sprechen mit: Percy Wollcraft. (Neuer Tatort freigeschaltet: Gräber)
  • Ermitteln: Gräber. (Hinweis: Blutige Rinde)
  • Untersuchen: Blutige Rinde. (Ergebnis: Blut)
  • Analysieren: Blut. (6:00:00; Neuer Hinweis auf den Täter: Der Mörder ist 6'0" (1,80 m) groß.)
  • Sprechen mit: Ivan Imlay. (Hinweis: Kamera)
  • Untersuchen: Kamera. (Ergebnis: Schriftzug auf Kamera)
  • Analysieren: Kamera. (6:00:00; Neuer Hinweis auf den Täter: Der Mörder hat braune Augen.)
  • Kümmere dich jetzt um den Mörder!
  • Weiter mit: Weiteren Ermittlungen.


Weitere ErmittlungenBearbeiten

30-4

  • Constance Bell bei ihrem Problem helfen.
  • Ermitteln: Ausstellungshalle. (Hinweis: Tierspuren)
  • Untersuchen: Tierspuren. (Ergebnis: Dodospuren)
  • Constance von den Dodospuren erzählen. (Belohnung: 15.000 Münzen)
  • Victor Wollcraft bitten, die Maschinen überprüfen zu dürfen.
  • Ermitteln: Garagenlabor. (Hinweis: Komische Maschine)
  • Untersuchen: Komische Maschine. (Ergebnis: Code entschlüsselt)
  • Analysieren: Aktivierte Maschine. (03:00:00; Ergebnis: Burgermaschine)
  • Victor Wollcraft die Burgermaschine zurückgeben. (Belohnung: 3 Burger)
  • Mit Ivan Imlay über Friedhof sprechen.
  • Ermitteln: Teil eines Hundes. (Hinweis: Kaputte Statue)
  • Untersuchen: Kaputte Statue. (Ergebnis: Hundestatue)
  • Ivan Imlay die reparierte Skulptur geben. (Belohnung: Skelettkostüm, Skelettschminke)

TriviaBearbeiten

  • Die Handlung dieses Falles basiert auf dem Film Frankenweenie (2012).
  • Das ist der einzige Fall der den Familiennamen einiger Verdächtiger im Titel trägt.
  • Das Video, das Jones in Eröffnungsszene sieht, ist ein Bezug auf Charlie Bit My Finger – Again!, ein berühmtes Internetvideo aus dem Jahr 2007.
  • Dieser Fall und Die Beschwörung sind die einzigen Fälle in der Altstadt, in denen keiner der Verdächtigen einen Auftritt in Ein krummer Hund hat. Komischerweise taucht Constance Bell in beiden Fällen als Verdächtige auf.
  • Es ist der einzige Fall, bei dem der Spieler als Belohnung mehr als einen Burger in den Weiteren Ermittlungen bekommt.

OrientierungBearbeiten

Vorlage:Fälle in Grimsborough